Potentialdiagnostik

 

Was könnte Ihr Unternehmen leisten, wenn Sie alle Potentiale Ihrer Beschäftigten nutzen würden?

Wir verfügen über präzise Instrumente, um die Potentiale in Ihrem Unternehmen zu analysieren und zu aktivieren. Diese Instrumente lassen sich sowohl im Vorfeld als auch während der Qualifizierungsmaßnahmen einsetzen.

Potentialdiagnostik

 

Was könnte Ihr Unternehmen leisten, wenn Sie alle Potentiale Ihrer Beschäftigten nutzen würden?

Wir verfügen über präzise Instrumente, um die Potentiale in Ihrem Unternehmen zu analysieren und zu aktivieren. Diese Instrumente lassen sich sowohl im Vorfeld als auch während der Qualifizierungsmaßnahmen einsetzen.

Team-Diagnose

01. Stimmt’s im Team?

Ein Team ist wie ein Orchester: Sind alle aufeinander abgestimmt, herrscht Harmonie. Soweit die Theorie. In der Praxis spielen allerdings oft viele so wie sie wollen – oder wie sie eben können. Das Resultat ist Missklang, mit der Folge, dass es auch mit der Effizienz des Unternehmen nicht mehr stimmt. Wir verfügen über die richtigen Instrumente, um Stärken und Schwächen in einem Team festzustellen – und daraus die richtigen Lösungen abzuleiten.

02. Schwachstellen finden

Eine Teamdiagnose sollten Sie immer dann durchführen, wenn die Kommunikationsfähigkeit im Unternehmen nicht optimal ist, beispielsweise, wenn ständig Konflikte auftauchen. Wenn Entscheidungen verschoben werden. Oder wenn die Motivation zu wünschen übrig lässt. Unsere externe Beurteilung macht Schwachstellen transparent und zeigt Optimierungsmöglichkeiten.

03. Diagnose-Instrument

Wir orientieren uns an der bewährten Team-Diagnose von Francis & Young. Damit untersuchen wir Kriterien wie zum Beispiel Engagement, Arbeitsmethoden, Rollenverständnis, Gruppenklima und Führung. Auf diese Weise kommen wir zu differenzierten Aussagen über die Leistungsfähigkeit und das Entwicklungspotenzial Ihres Teams.

Organisationskultur-Diagnose

01. Wie gut ist das Klima?

Für ein gutes Betriebsklima braucht man die richtige Organisationskultur. Diese basiert auf klaren Werten. Nur dann können alle Akteure ihre Potentiale in das Unternehmen einbringen – und das ist unerlässlich für ihren Erfolg. Vereinbaren Sie mit Ihren Mitarbeiterinnen und Mitarbeitern Ziele, denen sie folgen können.

02. Organisationskultur

Wir gehen Ihrer Organisationskultur – und den damit verbundenen Werten – genau auf den Grund. Sie wissen: Entscheidungen der Führungsebene führen zum Beispiel nur dann zum Erfolg, wenn die Werte auch von den anderen Ebenen getragen werden. Hier spielt Empowerment eine wichtige Rolle, die Befähigung aller Akteure, ihre Potentiale in das Unternehmen einzubringen.

03. Diagnose-Instrument

Wir orientieren uns an der bewährten Team-Diagnose von Francis & Young. Damit untersuchen wir Kriterien wie zum Beispiel Engagement, Arbeitsmethoden, Rollenverständnis, Gruppenklima und Führung. Auf diese Weise kommen wir zu differenzierten Aussagen über die Leistungsfähigkeit und das Entwicklungspotenzial Ihres Teams.

Konfliktstil–Diagnose

01. Leistungskiller

Konflikte gehören zum Arbeitsalltag. Denn sie kommen überall vor, wo Menschen miteinander zusammenarbeiten. Allerdings können sie in Unternehmen oft schwerwiegende Folgen haben. Denn Krisenstimmung senkt nicht nur die Laune – sondern auch Leistungen und Umsätze.
Wir machen Konfliktstile sichtbar, um ihr positives Potential zu nutzen.

02. Individuelle Konfliktstile

Die systematische Analyse zeigt, dass Konflikte immer wiederkehrende Muster haben. Manchmal sind veränderte Arbeitsbedingungen die Ursache. Viel häufiger liegt es allerdings an den Menschen und ihren jeweiligen Konfliktstilen. Diese können zum Beispiel so aussehen, dass die eine Seite die andere immer heruntermacht. Und diese – statt angemessen zu reagieren – einfach den Kopf in den Sand steckt. Eine vertane Chance. Denn Konflikte sind wertvolle Indikatoren, die auf Schwachstellen im Team hinweisen.

03. Diagnose-Instrument

Dank eines umfassenden Messinstruments können wir den jeweiligen Konfliktstil der Team-Mitglieder ermitteln. Damit werden zum einen die eigenen Anteile an möglichen Konfliktsituationen sichtbar. Zum anderen werden Entwicklungspotenziale und Möglichkeiten zur Verhaltensänderung aufgezeigt. Denn Konflikte lassen sich fast immer positiv nutzen, um zu einer tragfähigen Lösung im Sinne aller Beteiligten zu kommen.

Schreiben Sie uns

Firmensitz

Uechtmannstr. 19
45966 Gladbeck
Tel.: 02043 989690
Fax:  02043 989691
E-Mail: sekretariat.gladbeck@interpartner.com

Büro Essen

Kennedyplatz 6
45127 Essen
Tel.: 0201 2480144
Fax:  0201 2480145
E-Mail: sekretariat.essen@interpartner.com

Büro Berlin

Inselstraße 6
10179 Berlin
Tel.: 030 64471549
E-Mail: sekretariat.berlin@interpartner.com